Nextcloud 23 / Nextcloud Hub II mit vielen Neuerungen

Ende November hat das Nextcloud Team in einem weltweiten Online-Event die Veröffentlichung von Nextcloud Hub II angekündigt.
Hierbei handelt es sich um die dritte „major“ Produkteinführung dieses Jahr und um das größere 23. Softwarerelease.

Das ist neu:

🚀 Nextcloud Files: Profilseite und automatische Einstellung des Benutzerstatus; Delegierung von Verwaltungsaufgaben; massive Leistungsverbesserungen bei der Synchronisierung
👥 Nextcloud Groupware: Terminbuchung, Raum- und Ressourcensuche und Mail-Verbesserungen
💬 Nextcloud Talk: Hintergrundunschärfe, Geräteprüfung, Benutzerberechtigungen und vieles mehr
📝 Nextcloud Office: entwickelt in Zusammenarbeit mit Collabora Productivity
🖱️ Ein-Klick-Bereitstellung: einfache Installation und Aktualisierung
📦 Nextcloud Backup: eine Peer-to-Peer-Backup-Lösung für Privatanwender
📱 Nextcloud Clients: Updates für Desktop, Android und iOS Clients verfügbar

 

Diese Version stellt einen massiven Sprung nach vorne in Bezug auf Fähigkeiten, Leistung und Integration für Nextcloud dar und markiert die zweite große Generation unserer Vision für Nextcloud Hub. Als führende Kollaborationsplattform in Deutschland und die Wahl der Kollaborationsplattform für das Gaia-X Projekt, sieht Nextcloud eine Beschleunigung der Implementierungen auf der ganzen Welt und insbesondere in Europa.

— Frank Karlitschek, CEO Nextcloud GmbH

 

Für unsere hosted Nextcloud Instanzen werden das Update in Kürze einspielen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top